Herzlich Willkommen in unserer internistischen Hausarztpraxis!

Liebe Patientinnen und Patienten,

endlich ist es soweit: nach Ostern können wir auch bei uns in der Praxis mit Impfungen gegen das Corona-Virus beginnen.
Solange der Impfstoff noch knapp ist, müssen auch wir uns an die Priorisierungen des Gesundheitsministeriums halten, dass heißt, dass zunächst nur Menschen älter als 70 Jahre oder mit schweren chronischen Erkrankungen geimpft werden können.
Da die Vorbereitungen für das eigentliche Impfen – anders als bei anderen Impfungen – sehr aufwändig sind, gelten für diese Impfung besondere Vorgehensweisen

  1. Impfung nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung (ab dem 07.04.21)
  2. Die vereinbarten Uhrzeiten genau einhalten.
  3. Vor der Impfung bitte den Aufklärungsbogen Biontec (Download) oder den Aufklärungsbogen Astrazeneka (Download) und den Nebenwirkungsbogen (Download) durch einen Klick auf „Download“ runterladen und ausgefüllt zum Impftermin mitbringen. Die Bögen können am Computer schon vorausgefüllt werden. (alternativ vorher bei uns in der Praxis abholen und dann mitbringen)
  4. Nach einem kurzen Aufklärungsgespräch erfolgt dann die Impfung
  5. Nach der Impfung müssen Sie 15 Minuten zur Nachbeobachtung bei uns in der Praxis bleiben!

Bitte beachten Sie, dass die Impfungen zu gesonderten Impfzeiten stattfinden, andere Anliegen können an diesem Termin nicht bearbeitet werden!

Bis es so weit ist, bleiben Sie alle gesund und feiern andere aber trotzdem Frohe Ostern!

Ihr Praxisteam

Corona

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag
07:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung!